Neuigkeiten rund um das CDPS

Compliance-Studie 2021 von Noerr und TUM Center for Digital Public Services

Am 7. Oktober 2021 veranstaltet die Rechtsanwaltskanzlei Noerr den Noerr Compliance Day in Frankfurt. Das von Prof. Dr. Dirk Heckmann geleitete TUM Center for Digital Public Services hat mit der Kanzlei mehr als 300 Führungskräfte aus der ersten und zweiten Ebene verschiedener Branchen zu Compliance und Digitalisierung befragt. Die Umfrage… Weiterlesen »Compliance-Studie 2021 von Noerr und TUM Center for Digital Public Services

Praktikumsbericht

Praktikumsbericht über die Zeit am Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung und dem TUM Center for Digital Public Services (CDPS) von Kathrin Walther, 13.09.2021 Die praktischen Studienzeiten in Form von Praktika gehören zur juristischen Ausbildung dazu. Insgesamt müssen drei Monate in mindestens zwei verschiedenen Rechtsgebieten absolviert werden. Der praktische… Weiterlesen »Praktikumsbericht

Finale #DFC21: Memas_ymar überzeugt mit Projekt zur Klimaneutralität

Im Finale der Digital Future Challenge der Initiative D21 und der Deloitte Stiftung am 27. August 2021 wurden von der Jury die drei Siegerteams geehrt. An die Spitze setzte sich dabei das Team Memas_ymar mit ihrer Idee eines Dashboards zur Redukation von Treibhausgasen. Im Finale der Challenge standen insgesamt fünf… Weiterlesen »Finale #DFC21: Memas_ymar überzeugt mit Projekt zur Klimaneutralität

Sachverständigenanhörung zum Entwurf eines Open-Data-Gesetzes im Ausschuss für Digitales und Datenschutz des Hessischen Landtags

Am 8. September 2021 findet im Ausschuss für Digitales und Datenschutz des Hessischen Landtags die öffentliche Anhörung zu dem Entwurf eines Open-Data-Gesetzes statt, bei der Prof. Dr. Dirk Heckmann als Sachverständiger benannt wurde. Der Entwurf (LT-Drs. 20/5471) hat die Verpflichtung der Landesbehörden zur Bereitstellung von offenen Verwaltungsdaten und damit Open… Weiterlesen »Sachverständigenanhörung zum Entwurf eines Open-Data-Gesetzes im Ausschuss für Digitales und Datenschutz des Hessischen Landtags

Vortrag von CDPS-Geschäftsführerin Sarah Rachut und Alexander Besner im Rahmen des ersten Praxis- und Vernetzungsworkshops des Bayerischen Kompetenzzentrums für Fernprüfungen

Am 22. Juli 2021 fand der erste Praxis- und Vernetzungsworkshop des Bayerischen Kompetenzzentrums für Fernprüfungen statt. Dabei wurden zentrale Fragen des Fernprüfungsrechts in den Blick genommen. In diesem Rahmen gaben CDPS-Geschäftsführerin Sarah Rachut und Alexander Besner mit ihrem Vortrag einen Fachimpuls zu den rechtlichen Hintergründen und der Anwendung der Bayerischen… Weiterlesen »Vortrag von CDPS-Geschäftsführerin Sarah Rachut und Alexander Besner im Rahmen des ersten Praxis- und Vernetzungsworkshops des Bayerischen Kompetenzzentrums für Fernprüfungen

Halbfinale #DFC21: Fünf Teams der Digital Future Challenge ziehen ins Finale ein

Im Halbfinale der Digital Future Challenge der Initiative D21 und der Deloitte Stiftung am 25. Juni 2021 konnten sich insgesamt fünf Teams für das Finale im August qualifizieren. Aus den zahlreichen Einsendungen zu den Themen Digital Responsibility und Digital Literacy konnten sich zunächst die top neun Teams über einen Halbfinaleinzug… Weiterlesen »Halbfinale #DFC21: Fünf Teams der Digital Future Challenge ziehen ins Finale ein

Vortrag von Prof. Dirk Heckmann und Sarah Rachut auf der LEARNTECxChange zur Bayerischen Fernprüfungserprobungsverordnung

Im Rahmen der digital stattfindenden LEARNTECxChange wurden rund 180 Fachvorträge und Diskussionsrunden rund um die Digitalisierung der Lern- und Arbeitswelt angeboten. Darunter auch der Vortrag von CDPS-Direktor Dirk Heckmann und CDPS-Geschäftsführerin Sarah Rachut zur Entstehung und Anwendung der Bayerischen Fernprüfungserprobungsverordnung (BayFEV). Der Vortrag widmete sich den wesentlichen rechtlichen und ethischen… Weiterlesen »Vortrag von Prof. Dirk Heckmann und Sarah Rachut auf der LEARNTECxChange zur Bayerischen Fernprüfungserprobungsverordnung

Vortrag: „Vertrauen und Aufsichtsklausur: kein Widerspruch! Die BayFEV als Innovationsmotor für Hochschulprüfungen“ von Prof. Dirk Heckmann und Sarah Rachut

Am 16. Juni 2021 sprachen CDPS-Direktor Prof. Dr. Dirk Heckmann und Sarah Rachut gemeinsam auf der Veranstaltung „Online-Prüfungen in Hochschulen – Formate, Einsatz und prüfungsdidaktische sowie rechtliche Herausforderungen“ des Netzwerkes der Landesinitiativen für digitale Hochschullehre zum Thema elektronische Fernprüfungen. Hierbei betonten sie, dass sich Vertrauen und Aufsichtsklausuren nicht ausschließen, sondern… Weiterlesen »Vortrag: „Vertrauen und Aufsichtsklausur: kein Widerspruch! Die BayFEV als Innovationsmotor für Hochschulprüfungen“ von Prof. Dirk Heckmann und Sarah Rachut

Digitalisierung als Herausforderung – Welche Anforderungen muss der öffentliche Dienst als attraktiver Arbeitgeber berücksichtigen? – Paneldiskussion mit Sarah Rachut

Im Rahmen des Bayerischen Anwenderforums am 10. Juni 2021 sprach CDPS-Geschäftsführerin Sarah Rachut über die Herausforderungen der Digitalisierung, die den öffentlichen Dienst speziell in der Rolle als Arbeitgeber betreffen. ©Jens Nordmann Das Bayerische Anwenderforum beschäftigt sich alljährlich mit den konzeptionellen und praktischen Fragen des IT-Einsatzes im öffentlichen Sektor. Das diesjährig… Weiterlesen »Digitalisierung als Herausforderung – Welche Anforderungen muss der öffentliche Dienst als attraktiver Arbeitgeber berücksichtigen? – Paneldiskussion mit Sarah Rachut

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) am TUM Center for Digital Public Services (Jurist/in)

Das TUM Center for Digital Public Services (CDPS) unter der Leitung von Prof. Dr. DirkHeckmann ist an den Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung angegliedert undsucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 1,5 Jahre eine/n wissenschaftliche/nMitarbeiter/in (m/w/d) mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit. Ihr Aufgabengebiet: Das CDPS sowie der Lehrstuhl… Weiterlesen »Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) am TUM Center for Digital Public Services (Jurist/in)